Startseite

Allgemeine Geschäftsbedingungen Online-Shop "Rheuma-Online"

Allgemeines
Es ist unser Bestreben, Sie stets zu ihrer vollen Zufriedenheit zu bedienen. Dazu gehören auch unsere fairen Geschäftsbedingungen.

Wir liefern nur qualitativ hochwertige Produkte in Original-Markenqualität von bekannten und seriösen Lieferanten aus Europa und USA, die unter anderem auch grossen Wert auf die Natürlichkeit und Oekologie ihrer Produkte legen und europäischem Recht entsprechen.

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons 'Bestellung absenden' im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

Der Vertrag kommt dadurch zustande, dass wir das durch ihre Bestellung abgegebene Vertragsangebot durch unsere Auftragsbestätigung annehmen. Diese Auftragsbestätigung beinhaltet die wesentlichen Inhalte der Bestellung.

Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Lieferung
Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung per B-Post an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb einer Woche nach Eingang Ihrer Bestellung.

Teillieferungen
Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

Produktequalität
Wir wählen unsere Lieferanten und Produkte nach strengen Qualitätskriterien aus. Es werden nur die besten natürlichen Inhaltsstoffe verwendet. Die Zusammensetzungen der einzelnen Produkte entsprechen neuesten Erkenntnissen der Forschung. Hierdurch ist eine erstklassige Wirkungsweise und Verträglichkeit gewährleistet. Alle Produkte sind in unserem Online-Shop ausführlich beschrieben. Jedes von uns verschickte Produkt hat eine Mindesthaltbarkeit von ca. 2-3 Jahren. Nach Ablauf des aufgedruckten Datums können Sie alle Produkte noch mind. 12 Monate ohne Beeinträchtigung geniessen - vorausgesetzt die Produkte werden kühl und trocken gelagert.

Preise
Die genannten Preise sind unverbindliche Angaben (inkl. MWSt). Bei offensichtlichen Fehlern z.B. Irrtum oder Schreibfehler, behalten wir uns vor, den korrekten Preis zu verrechnen. In diesem Fall erhalten Sie ein sofortiges Rücktrittsrecht.

Haftung
Soweit sich nachstehend nichts anderes ergibt, sind weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchen Rechtsgründen - ausgeschlossen. Vitalstoffe Online haftet deshalb nicht für Schäden, die nicht am Liefergegenstand selbst entstanden sind; insbesondere haftet Vitalstoffe Online nicht für entgangenen Gewinn oder für sonstige Vermögensschäden des Bestellers. Soweit die Haftung von Vitalstoffe Online ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen. Vitalstoffe Online haftet insbesondere nicht für gesundheitliche oder persönliche Schäden, die durch die Einnahme der angebotenen Produkte entstanden sind.

Die Verjährungsfrist beträgt zwölf Monate, gerechnet ab Lieferung.

Datenschutz
Der Besteller ist über Art, Umfang, Ort und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der für die Ausführung von Bestellungen, die Anmeldung zu dem E-Mail-Benachrichtigungsdienst, die Übermittlung einer Onlinerezension erforderlichen personenbezogenen Daten durch vitalstoffe-online ausführlich unterrichtet worden. Der Besteller stimmt dieser Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ausdrücklich zu.

Zahlungsbedingungen
Wir bitten Sie, den Rechnungsbetrag innerhalb von 10-15 Tagen nach Warenempfang zu begleichen. Wir verlassen uns darauf, daß Sie diese Frist einhalten - Vertrauen gegen Vertrauen.

Bei Zahlungsverzug wird ein Verzugszins von 8% pro Jahr plus eine Gebühr von CHF 10.00 pro Mahnung in Rechnung gestellt. Nach zwei erfolglosen Mahnungen werden Sie bei uns gesperrt und wir übergeben unsere Forderung unter Kostenfolge an unser Inkassobüro.

Haftungsausschluss für alle Websitetexte

Jede Dosierung oder Anwendung erfolgt auf eigenverantwortlichen Umgang und Gefahr des Benutzers. Für Angaben über Dosierung einzelner Substanzen und Anwendungsformen sowie etwaige inhaltliche medizinische Unrichtigkeiten übernehmen wir keine Haftung irgendwelcher Art. Orthomolekulardiätetische Empfehlungen sind begleitend zu eventuellen medizinischen Behandlungen gedacht. Sie stellen ohne ärztliche Rücksprache keinen Ersatz für eine Behandlung dar. Sie unterstützen die Selbstregulation des Körpers. Falls Sie Medikamente einnehmen oder sich in ärztlicher Behandlung befinden, sollten Sie vor der Einnahme der von uns angebotenen Produkte Ihren Arzt zu Rate ziehen. Keine Empfehlung kann die medizinische Beratung, Diagnose oder Versorgung ersetzen. Diese wurden im guten Glauben und im Vertrauen auf die professionelle Integrität unserer Quellen hier möglichst originalgetreu wiedergegeben. Die Informationen, die von vitalstoffe-online dargestellt werden, sind nur zu pädagogischen Zwecken gedacht. vitalstoffe-online behält sich vor, ohne Ankündigungen Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen oder Daten vorzunehmen.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt Schweizer Recht. Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten zwischen den Parteien aus einem Vertragsverhältnis ist Heiden AR.

Wir distanzieren uns ausdrücklich von spezifischen Heilversprechen und "Wunderwirkung" im Zusammenhang mit den angebotenen Vitalstoffen - es handelt sich aussschliesslich um Nahrungsergänzungmittel im Sinne der Lebensmittlverordnung. Schwangere und Stillende sowie Personen, die regelmäßig Medikamente einnehmen, sollten vor der Einnahme mit ihrem Arzt Rücksprache halten. Die Produkte sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene, abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. Von einer "wahllosen Einnahme" von Vitalstoffen in hoher Dosierung über einen längeren Zeitraum im Sinne einer Vorsorge raten wir ebenfalls ab.